Die Geschichte vom Weihnachtsbraten

Samstag, 17. Dezember 2022, 10.30-11.30 Uhr Ein Mann fand im November eine Gans. „Ach die gibt einen schönen Weihnachtsbraten“, dachte er und brachte sie seiner Frau. Die beiden armen Leute freuten sich und begannen die Gans gut zu füttern, damit sie ein schöner Braten werde. Die

Von der Prinzessin, die sich um alles in der Welt den Mond wünschte

Samstag, 12. November 2022, 10.30-11.30 Uhr Vor langer Zeit lebte in einem kleinen Königreich Prinzessin Leonore. Eines Tages wird sie vom Verzehr zu vieler Himbeertörtchen krank und meint, nur der Mond könne sie wieder gesund machen. Alle Berater ihres Vaters, des Königs, erklären diesen Wunsch als

Der gestiefelte Kater

Samstag, 15. Oktober 2022, 10.30-11.30 Uhr Nur einen Kater zu erben muss kein Unglück sein. Wenn er sich darauf versteht, die Mäuse mit allerlei List zu fangen, so weiß er wohl auch von anderen Schlauheiten. Und wenn ihm sein Herr aus seinem allerletzten Geld noch ein

Von der Arzneipflanze zum Medikament

Dr. Wilhelm Schlagintweit, Heilkräuterexperte und Apotheker im Ruhestand führt Sie durch den Kräutergarten am Dach der Apotheke zum Löwen von Aspern und erzählt Wissenswertes über Wirkstoffe und Anwendung von Heilpflanzen im Lauf der Geschichte. Treffpunkt: 16:45 Uhr beim Hintereingang der Apotheke zum Löwen von Aspern, Zachgasse

Von Schlangenkraut, Löwenzahn und Igelkopf

Im Kräutergarten der Apotheke gibt es im Frühling Vieles zu entdecken, zu kosten und zu schmecken. Welche Kräuter gesund sind und gut im Tee schmecken, lernst du bei der Zubereitung eines Früchte- und Kräutertees.

PROGRAMMÄNDERUNG: Das Rumpelstilzchen

Ach, die Müllerstochter soll Stroh zu Gold spinnen und kann es doch nicht! Da kommt ihr überaschend ein kleines Männlein zu Hilfe. Der Preis, den es fordert, ist hoch und nur drei Tage hat die Müllerstochter Zeit, seinen Namen zu erraten. Ob es ihr gelingen

Der kleine Regenwaldvogel

Der allererste Regenwaldvogel weiß nicht wer er ist. Er wandert durch den bunten Urwald, lernt seltsame Tiere kennen und erlebt dabei viel Aufregendes. Bis er schließlich Antwort erhält auf seine Frage nach dem Woher und Wohin.

OCHS UND ESEL

Mimi mag den Winter nicht so gern - da ist es ihr immer zu kalt! Aber auf das bevorstehende Weihnachtsfest, darauf freut sie sich. Es gibt aber noch viel zu tun! Weihnachtslieder proben, Kekse backen